Beliebte kleine Hunderassen

Das Halten von kleinen Hunden wird immer beliebter. In diesem Artikel werden deshalb beliebte kleine Hunderassen vorgestellt.

Der Sheltie

Der Sheltie ist eine Hunderasse, die ihren Ursprung auf den Shetland Inseln hat. Dort wurden von Schäfern Border Collies mit Grönlandhunden gekreuzt, wodurch dann der Sheltie entstand. Später gelangte die Hunderasse von den Shetland Inseln nach England und verbreitete sich von dort aus auf der ganzen Welt.

Der Sheltie ist ein Hüte- und Treibhund und ist als solcher sehr intelligent und lernwillig, benötigt dadurch allerdings auch ein gewisses Maß an Beschäftigung. Mit einer Widerristhöhe von zirka 36 Zentimetern und einem Körpergewicht von unter zehn Kilogramm zählt der Sheltie zu den kleinen Hunden.

Der Mops

Die Hunderasse Mops hat ihren Ursprung im alten China der Kaiserzeit. Vor über 2000 Jahren war der Mops dort ursprünglich ein Hund, dessen Haltung nur den Kaisern vorbehalten war. Weniger stattliche Exemplare wurden später jedoch vermutlich auch an das einfache Volk verkauft, so dass sich der Mops weiter verbreiten konnte.

Die Hunderasse ist ziemlich robust, intelligent und lebhaft und gilt somit als idealer Begleithund des Menschen. Mit einer Schulterhöhe von zirka 35 Zentimetern und einem Körpergewicht von sechs bis zehn Kilogramm ist der Mops zu den kleinen Hunderassen zu zählen.

Heute gilt der Mops als absoluter Modehund. Aufgrund von Überzüchtung kommt es wegen der speziellen runden Kopfform und der kurzen Schnauze häufig zu Problemen mit der Atmung.

Der Havaneser

Der Ursprung der Hunderasse Havaneser liegt nicht wie es der Name vermuten lassen würde auf Kuba, sondern im Mittelmeerraum. Italienische Seeleute brachten die Hunderasse jedoch auf ihren Schiffen über den Atlantik mit nach Kuba.

Dort wurden die Hunde allerdings so populär, dass die Rasse den Namen Havaneser bekam. Als typischer Gesellschafts- und Begleithund verfügt der Havaneser über ein lebhaftes, fröhliches und anhängliches Wesen. Mit einer Größe von zirka 25 Zentimetern und einem Gewicht von vier bis acht Kilogramm gehört diese Hunderasse zu den kleinsten überhaupt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.