Streuverluste minimieren: Dialogmarketing für intensivere Kundenbeziehungen

Dass Dialogmarketing mehr ist als Mailings mit personalisierter Ansprache, das hat sich mittlerweile herumgesprochen.

Im Dialogmarketing geht es vielmehr darum, spezifische Kommunikationsmaßnahmen zu entwickeln und zu realisieren, die exakt auf die Bedürfnisse und Besonderheiten von Bestandskunden und potentielle Kunden zugeschnitten sind.

Zu den zentralen Elementen des Dialogmarketings gehören somit die Auswertung und Vertiefung vergangener, bestehender und sich anbahnender Kundenbeziehungen. Das Dialogmarketing stellt dabei die Interaktion beziehungsweise den Dialog zwischen Unternehmen und Kunden in das Zentrum aller Überlegungen.

Zielführend und effektiv ist das Dialogmarketing vor allem dann, wenn es auf einer sehr konkrete unddetaillierte Zielgruppendefinition aufsetzt.

Sowohl der telefonische als auch schriftliche und elektronische Kontakt sind Bestandteile des Dialogmarketings, das aus der Interaktion mit dem Kunden vor, während und nach dem Kauf besteht.

Außerdem spielen beim Dialogmarketing neben der Erfassung auch die Analyse und die Aufbereitung von personenbezogenen Daten eine wichtige Rolle. Die Methoden des Data Minings kommen im Dialogmarketing häufig Bei der Auswertung der Kundendaten zum Einsatz.

Dialogmarketing fördert Beziehungen

Die auf einen Dialog mit dem Kunden ausgerichtete Kommunikation über mehrere Kanäle hinweg ist ein dynamischer Prozess. Deshalb hat der Kunde beim Dialogmarketing die Chance die aufgebaute Beziehung aktiv mitzugestalten.

Dadurch entsteht mit Hilfe erfolgreichen Dialogmarketings auch die Gelegenheit, dass sich Kunden stärker mit einem Unternehmen identifizieren und dass eine emotionale Bindung entsteht.

Erfahrung, Ideen und Wissen – eine notwendige Kombination

Dialogmarketing ist deshalb auch für AVANCE eine wichtige Disziplin, in der die Agentur Ihre Kunden wirksam unterstützt. Seit Jahren realisiert die Agentur für kreatives Vertriebsmarketing regelmäßig Dialogmarketing mit viel Kreativität, Emotionalität und vor allem Know-how.

Neben langjähriger Erfahrung nutzt die Agentur dabei auch modernste Technologien, wie beispielsweise Pre-Testing-Methoden, welche die Entscheidungssicherheit nachhaltig erhöhen.

Zu den zentralen Bausteinen im Dialogmarketing zählen Kampagnenmanagement zur Abstimmung und Planung mehrstufiger Lead-Kampagnen sowie Newsletter, deren Inhalt für Ihre Kunden auch relevant – und damit interessant ist.

Ebenso umfasst das Dialogmarketing interaktive Landingpages, personalisierte Print-Werbemittel, hochwertige B2B-Mailings, Bonusprogramme und Geomarketing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.