Stadtteile in München besuchen: Ein Abstecher in die Altstadt ist natürlich ein Muss!

Wenn man nur ab und zu in einer Stadt gewesen ist – oder gar noch nie – dann ist immer guter Rat teuer, was das freizeitliche Angebot betrifft. In München ist immer irgendetwas los, so dass jeder Besucher voll auf seine Kosten kommen kann, egal welche Vorlieben an den Tag gelegt werden.

Um eine Großstadt wie München besser zu begreifen, sollte man sich einen Stadtplan besorgen oder diesbezüglich das Web konsultieren. Die Stadtteile stellen stets eine gute Orientierungshilfe dar. Oft scheinen Welten die unterschiedlichen Viertel zu trennen.

 

Möchte man diverse Stadtteile in München besuchen, dann sollte man sich zunächst ein Bild von diesen machen. So kann man schnell in Erfahrung bringen, wo man am besten hinpasst.

Das Stadtgebiet ist in Stadtbezirke eingeteilt

deren Zahl bis zum zweiten Weltkrieg auf 41 gestiegen war. Von 1992 bis 96 erfolgte eine Neugliederung des Stadtgebiets, heute sind 25 Stadtbezirke zu verzeichnen. Wissenswert ist, dass die Stadtviertel oft nicht mit den historischen Vierteln deckungsgleich sind.

Ist man als Gast in der bayrischen Landeshauptstadt unterwegs, gilt es sicher diverse Stadtteile in München zu besuchen, ein Abstecher in die Altstadt ist natürlich ein Muss. Altstadt-Lehel ist der Stadtbezirk 1 der bayerischen Landeshauptstadt München.

Er setzt sich aus den Stadtteilen Altstadt und Lehel zusammen. Der Stadtbezirk umfasst demnach zum einen die historische Altstadt und zum anderen das Lehel, welches nordöstlich an die Altstadt anschließt.

Die Altstadt entspricht dem historischen Stadtkern, der im Mittelalter von der Münchner Stadtbefestigung umgeben war. Das Lehel gehörte schon im Mittelalter zum Münchner Burgfrieden und gilt darum als „älteste Vorstadt“ Münchens.

Der Stadtbezirk Altstadt-Lehel ist in sechs Bezirksteile aufgeteilt

die sich an den historischen Stadtteilen orientieren. Dazu zählen das Graggenauer Viertel, das Angerviertel, das Hackenviertel, das Kreuzviertel, das Lehel und der Englischer Garten Süd. Die ersten vier erwähnten Bezirksteile entsprechen ungefähr den historischen Vierteln der Altstadt. Unterschiedliche Stadtteile in München zu besuchen ist immer ein kleines Abenteuer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.